Überspringen zu Hauptinhalt

O crux ave

Mit dem Verkauf von kleinen Holzkreuzen unterstützen wir die Initiative „O crux ave“. Die Festhalte-Kreuze werden von Christen in Betlehem produziert. In Corona-Zeiten bleiben dort die Pilgergäste aus. Viele haben deswegen keine Einkünfte mehr und bangen um ihr Überleben.

Das Festhalte-Kreuz gibt im Gebet spürbaren Halt. Es lädt ein, sich betend mit anderen Menschen zu vereinen und eine lange Kette der Hoffnung zu bilden.

Die Kreuze liegen in den Kirchen auf und können für CHF 5.– gekauft werden.

An den Anfang scrollen