Überspringen zu Hauptinhalt

Wir sind Kirche
Nus essan Baselgia

Welchen Dienst erweist du der Pfarrei?
Ich heisse Adam Derungs und bin seit 2016 als Leiter bei der Jubla Surselva tätig.

Wir sind ein ehrenamtlicher Verein, der sich für Kinder und Jugendliche unabhängig von Fähigkeiten, Herkunft oder Religionen einsetzt. Wie unser Motto Lebensfreu(n)de schon andeutet, ist es unser Ziel, den Teilnehmer*innen die Freude am Leben sowie an der Natur und den Mitmenschen zu zeigen.

Die Jungwacht Blauring (kurz Jubla) ist mit über 400 Scharen (lokale Vereine) und über 32 500 Mitgliedern der grösste katholische Kinder- und Jugendverband der Schweiz. In unserem Kanton Graubünden zählen nebst uns noch drei weitere Scharen dazu.

Was hat die Jubla mit der Kirche zu tun?
Im Jahre 1930 entstanden im katholischen Milieu der Schweiz vielerorts geschlechtsgetrennte Kinder- und Jugendverbände. Diese Verbände waren eine Vorstufe für die Kinder und Jugendlichen, welche später einmal einem Erwachsenenverband beitreten wollten.

Es vergingen einige Jahre, bis sich die Jungwacht und der Blauring von ihren Gründungsverbänden Jungmannschaft und Kongregation lösten. Nach dieser Auflösung von Jungwacht und Jungmannschaft, Blauring und Kongregation fingen die Jungwacht-Knaben und Blauring-Mädchen an, zusammenzuarbeiten.

Der gesellschaftliche und kirchliche Umbruch dieser Zusammenarbeit beeinflusste die Methoden und Zielsetzung der beiden Verbände. Was früher als volkskirchlich orientierte Verbände bezeichnet wurde, entwickelte sich zu einer Kinderorganisation mit christlich geprägter Freizeitkultur und gesellschaftlicher Zielsetzung. Nach
diesem Zusammenschluss durfte jetzt jedes Kind und alle Jugendlichen mitmachen.

Was ist deine Motivation dazu?
Als ich 2011 das erste Mal ins Sommerlager durfte, war dies mein absolutes Highlight der Sommerferien. Ich liebte es, draussen mit Freunden zu spielen und einfach Kind zu sein, weg von der Technologie und auch vom Komfort.

Damit war die Jubla der perfekte Ort für mich. Dies will ich den heutigen Kindern und Jugendlichen auch ermöglichen.

Weitere Infos zur Jubla Ilanz

Link zur Hompage Jubla Surselva

An den Anfang scrollen